Mäcchen  
 

> Erstgespräch
Im Erstgespräch werden bestehende Probleme, Wünsche, Bedürfnisse und Zielsetzungen besprochen. Der voraussichtliche Behandlungsumfang und das Honorar für die vereinbarten Leistungen werden vereinbart.

> Krankenkassenbeiträge
Ich bin vom Konkordat der schweizerischen Krankenkassen Santésuisse anerkannt. Besteht eine Zusatzversicherung bei der Krankenkasse, übernimmt diese einen Teil der Kosten Einige Kassen verlangen auch eine ärztliche Überweisung. Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Kasse nach den Bedingungen.
Bei Kindern und Jugendlichen mit diagnostiziertem POS (GgV 404) übernimmt die IV die Therapiekosten.

> Schweigepflicht
Ich arbeite nach den berufsethischen Grundsätzen der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen FSP (www.psychologie.ch). Das Berufsgeheimnis verpflichtet mich Informationen aus meiner Tätigkeit streng vertraulich zu behandeln.

anne-marie.chevallaz@bluewin.ch